Bildung als Sprungbrett in die Zukunft!

Mit finanzieller Unterstützung des BMZ und vieler Spender konnte ein neues Projekt in einem von Armut beherrschten Gebiet im Norden von Togo starten. Der Kindergarten in Ledjobli-Taa wurde am 09. November 2020 eröffnet.

Ein Kindergarten für 280 Kinder im Alter von 3 – 6 Jahren, die sich bis jetzt mit einem Platz unter einem Baum begnügen mussten.

Es entstand ein Gebäude mit vier Gruppenräumen, Möbeln, einem Speisesaal, Toiletten, einem Brunnen und einem Bürogebäude. Bei allen Gebäuden wurde großen Wert auf eine behindert gerechte Bauweise gelegt. Hinzu kamen ein Sport- und Spielplatz mit entsprechenden Geräten. Um das Grundstück gibt es aus Sicherheitsgründen eine Umfriedung.

Trotz Corona gingen die Arbeiten erfreulich gut voran. Ziel ist die Verbesserung des Bildungsniveaus und der gesundheitlichen Verhältnisse für die Mädchen und Jungen in Ledjobli-Taa und Umgebung. Die Erzieherinnen wurden in Pädagogik und Feinmotorik ausgebildet, um dies an die Kinder weiter zu geben.

Bildung betrachtet “Togo Neuer-Horizont” immer noch als A und O in den Entwicklungsländern. Denn Bildung ist gleichbedeutend mit Zukunft. Die hohen Geburtenraten führen zu einem sehr niedrigen Durchschnittsalter der Bevölkerung und zu einem hohen Anteil an jungen Menschen.

Durch die Unterstützung vieler Förderer konnte dieses wichtige Projekt umgesetzt werden.

Die Bevölkerung von Ledjobli-Taa bedankt sich herzlichen!

 

video
Kennwort: Kindergarten
Wenn Sie Projekte wie dieses unterstützen wollen, klicken Sie hier: