Sie können helfen

Um den Bau von Mutter-Kind-Kliniken mit Krankenstationen, Schulen, die
Brunnenprojekte und Patenschaften zu realisieren, sind wir auf Ihre Hilfe,
auf Unterstützung und auf Spenden angewiesen.

 

  • „Fußball macht Glücklich“
    Die Togoer sind wie alle Afrikaner Fußball begeistert. Gespielt wird barfuß. Für Sportbekleidung, Fußbälle und Trikots haben die Familien kein Geld.
    Durch viele Secoud-Hand Spenden der Dingdener Sportvereine konnten mit den Containern, die der Verein bisher nach Togo verschifft hat, schon viele Fußbälle, Sportschuhe und Trikots in den Schulen und Dörfern verteilt werden. Große Begeisterung herrscht jedesmal vor Ort bei der Übergabe der Spenden. Jede Spende gelangt dahin, wo sie hin soll.
    Wollen auch Sie der Jugend in Togo eine Freude machen?
    Kennwort: Fußbälle für Togo

  • Pfandbox: „Hilfe ist Bon“
    Bon heißt auf Französisch „gut“. Jeder Bon ist für den guten Zweck. Kunden, die ihr Flaschenpfand nicht einlösen wollen, können im Dingdener Rewe-Markt ganzjährig ihren Pfandbon in die Sammelbox einwerfen. Der komplette Erlös kommt den Projekten zugute. Bon!

  • Stofftaschen:
    Der Umwelt zu liebe werden Stofftaschen mit Logo angeboten für 1,50€. Der Erlös fließt in die Projekte.

  • Schulspeisung:
    Viele Kinder kommen morgens ohne Frühstück zur Schule, dadurch sind sie müde, schlapp und unkonzentriert beim Lernen. Wir möchten an den vom Verein gebauten Schulen den Kindern ein gehaltvolles Frühstück anbieten. Dieses kostet pro Kind im Monat 6,00€.
    Unterstützen Sie uns dabei, den Kindern jeden Morgen ein Frühstück zu ermöglichen!
    Kennwort: Schulspeisung

  • Stricksachen:
    Wenn Sie Decken, Baby- und Kinderkleidung stricken wollen, werden die dankbar angenommen und an die Mütter in Togo weiter gegeben.

Viele aktive Mitglieder, Firmen, Freunde, Kindergärten und karitativ orientierte Gruppen sind die Basis unserer Arbeit.

Wir freuen uns über neue Mitglieder! Werden auch Sie Mitglied bei "Togo - Neuer Horizont e.V.". Weitere Informationen finden Sie in der Infoleiste. Hinweis aufs Formular.